Weihnachtsmarkt 17 - Feuerwehr Naitschau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachtsmarkt 17

Vereinsleben > Veranstaltungen 2017
Rückblick auf den Naitschauer Weihnachtsmarkt 2017

Unser Weihnachtsmarkt ist leider schon wieder Geschichte aber er hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Am Samstag konnten wir mit Hilfe vom Greizer Mode und Show Team unsere Jüngsten in den Bann der Märchen ziehen. Auch den Erwachsenen hat es gefallen hörte man sagen.
Unser DJ heizte wieder kräftig ein, so dass der Dorfplatz in Naitschau eine einzige Partymeile war.
Um 21.00Uhr startete pünktlich unser Feuerwerk am oberen Dorfteich. Viel kamen um sich dieses Spektakel nicht entgehen zu lassen. Sogar von der Teichmitte wurden Raketen gezündet. Ein ganz großes Lob an die Feuerwerker.
Danach ging es bis weit in die Nacht mit vielen Sorten Glühwein und heißen Rhythmen.
Fotos: Katrin Thoß

Umso schwerer fiel manchem das Aufstehen am Sonntagmorgen.

Pünktlich 13.00 Uhr öffneten wir unsere Pforten und die Händler ihre Buden.
Neben dem schon bereits traditionellen Programm war der Höhepunkt unseres 15. Weihnachtsmarktes ein Team von mdr Fernsehen und auch vom mdr Radio. Wir freuten uns sehr eine solche Ehre genießen zu dürfen. Der Bericht wurde am gleichen Tag noch ausgestrahlt.
Nun hat der Weihnachtsmann mit seinem Christkind unsere Jüngsten nach ihren Auftritten reichlich beschenkt. So konnte er zur Freude aller seine Rute stecken lassen.
Vielen Dank sei an dieser Stelle den Kindern und Erziehern der Grundschule Naitschau und der Naitschauer KiTa gesagt.
Bedanken wollen wir uns auch beim Naitschauer Kirchen- und Posaunenchor für die musikalische Umrahmung. Dann zum Abschluss der Auftritt der Neugernsdorfer Schalmaien. Schwung bis zum letzten Ton kann man da nur sagen. Unsere Gäste waren trotz des doch recht widrigen Wetters begeistert.
Vielen Dank an dieser Stelle allen Helferinnen und Helfern und natürlich unserem treuen Publikum
Text: G. Horlbeck
Fotos: Katrin Thoß
 
30.03.2018

Besucherzähler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü