Weihnachtsmarkt 2018 - Feuerwehr Naitschau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachtsmarkt 2018

Vereinsleben > Veranstaltungen2018

Weihnachtsmarkt 2018



Die Tage werden kürzer, der goldene Oktober ist vorbei und die Temperaturen werden kühler… Alles Zeichen dafür, dass sich das Jahr dem Ende neigt. Aber bevor es soweit ist, noch ein „Highlight“ im Veranstaltungskalender :


Wie in jedem Jahr, lädt die Freiwillige Feuerwehr Naitschau am 1. Advent, den 1. und 2. Dezember 2018, zum Weihnachtsmarkt ein.
Der 16. Naitschauer Weihnachtsmarkt öffnet  seine Pforten und heißt alle Gäste herzlich willkommen.
Am Samstag, den 1. Dezember startet der Weihnachtsmarkt, wie gewohnt um 17.00 Uhr, mit dem traditionellen Glühweinanstich.
Gegen 18.00 Uhr, wird das Mode und Show Team aus Greiz ein Märchen aufführen, worauf sich besonders die jüngeren Gäste freuen dürfen.
Um 21.00 Uhr wird das Feuerwerk am oberen Dorfteich entfacht und den Naitschauer Nachthimmel erhellen. Während der gesamten Zeit wird der DJ auf dem Dorfplatz dafür sorgen, dass niemand vom Stehen kalte Füße bekommt.
Am Sonntag, den 2. Dezember beginnt das bunte Markttreiben gegen 13.00 Uhr. Zahlreiche Händler, aus Nah und Fern, werden kommen und die Handwerkermeile wird geöffnet sein.
Ca. 14 Uhr eröffnet  der Schulchor Naitschau das Programm. Danach geben die Kinder der Kita „Tausendfüßler“ Weihnachtslieder zum Besten. Anschließend heißt es „Warten auf den Weihnachtsmann“, der hoffentlich, mit oder ohne Schnee, den weiten Weg nach Naitschau findet. Im Anschluss wird der Naitschauer Kirchenchor, sowie der Posauenchor, musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.
Zum Abschluss des Naitschauer Weihnachtsmarktes sorgt die Schalmeienkapelle Neugernsdorf dafür, dass die Stimmung auf dem Dorfplatz noch einmal aufkocht.
Wir freuen uns auf alle unsere Gäste und einen schönen, ersten Advent.
Vorweg den besten Dank an:
- alle Mitglieder der Feuerwehr Naitschau
- die vielen, freiwilligen Helfer
- die verständnisvollen Nachbarn und
- die zahlreichen Händler
Eure Freiwillige Feuerwehr Naitschau

Während des gesamten Wochenendes stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Auch das Taxitransfer, bereitgestellt durch Mietwagenbetrieb Sommerfeld und Fritzsche, wird wieder dabei sein. In den letzten Jahren haben sie den Einen oder Anderen schon sicher nach Hause gebracht.

Anbei die Abfahrtsorte und Abfahrtszeiten:
Samstag, 1. Dezember
18.00 + 19.30 Uhr - Gaststätte in Zoghaus
18.20 + 19.45 Uhr - Angerbrücke Langenwetzendorf
18.20 + 19.45 Uhr - Penny Markt Langenwetzendorf
18.40 + 20.00 Uhr - Gaststätte Neuärgermiß
18.45 + 20.05 Uhr - ehem. Konsum in Göttendorf
19.00 + 20.15 Uhr - Feuerwehr Wellsdorf
19.05 + 20.20 Uhr - Feuerwehr Erbengrün

Die Rückfahrten können individuell mit dem Fahrer abgesprochen werden.

Sonntag,  2. Dezember
15.45 Uhr - Gaststätte in Zoghaus
13.20;14.20;15.20;16.20 Uhr – Angerbrücke Langenwetzendorf
13.30;14.30;15.30;16.30 Uhr – Penny Markt Langenwetzendorf
13.00 + 16.00 Uhr - Gaststätte Neuärgermiß
13.05 + 16.05 Uhr - ehem. Konsum in Göttendorf
14.00 Uhr - Feuerwehr Wellsdorf
14.05 Uhr - Feuerwehr Erbengrün

Die Rückfahrten werden bis 20.00 Uhr angeboten.
Fahrten können auch vorab unter Tel.: 03661 / 870030 bestellt werden (ggf. behindertengerecht).

 
03.11.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü